Startseite
  Archiv
  Frollein
  Gästebuch

 

http://myblog.de/nervenzelle

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Bin gerade über ne Stunde durch die Gegend gefahren und hab nen Wäscheständer gesucht, der nicht mehr als 20 Ocken kostet. War wohl nichts. °grml° Jetz hab ich eben selbst einen aus Kabel, nem Stück Leine und 2 Stühlen gebastelt. Ich könnte die Klamotten am WE auch nach Hause nehmen, aber erstens hab ich am WE eh nicht viel zu tun, und zweitens gehöre ich einfach nich zu den Jugendlichen die ihre Wäsche kackenfaul zu Mami nach Hause bringen - zumal die 700km weit weg wohnt -.
Aufregen musste ich mich in der Mittagspause auch schon wieder. Diese Ex-Kollegin... nen Kumepl von mir geht neuerdings immer mit seinen Abteilungskollegen essen, u.a. weil er auch kein Bock auf sie hat, da kann ich ja leider nich einfach dazuplatzen. -.-
Für nächsten Dienstag musste ich Urlaub beantragen - is auch schon genehmigt -. Keine Ahnung wie ich darauf kam, dass unsereins am 30. eh frei hat. Wenn ich dann ausser Heimat komme, lerne ich in zwei Wochen meine neue Kollegin kennen. Bin ja sehr gespannt.

So, nu guck ich Big Brother (jaaaaa °lach°), schmeiß mich dann ans Tele und werd nen Gammelabend machen.

Cheers
20.4.07 19:02


Schon wieder sturmfrei. °lach° Komme grade aus der Badewanne. Hab ewig mit meiner Besten und meiner Mudder telefoniert. Jetz lieg ich im dunklen Wohnzimmer auf der Couch, höre Keane und chatte mit nen paar Freunden.
Der Tag war ganz locker. Hatte nicht viel zu tun auf der Arbeit, also hab ich eher Feierabend gemacht und hab Sachen im Rathaus erledigt.

Bin echt froh, dass ich mit nem Ex-Kollegen nicht mehr zusammen arbeiten muss. Es reicht schon, wenn ich die Person auf Stippvisite sehe und sprechen muss... Manche meinen echt Gott weiß wer sie wären. Mal grade nen halbes Jahr ind er Firma und schon labern und nen Ego raushängen lassen, als hätte sie den Laden mit gegründet. Naja... durch sone Leute wird's nie langweilig.

Watt nehmen so viele Leute unsere Beziehung nicht ernst? War heute drauf und dran, mich bei Muddern zu outen. hmm
19.4.07 20:49


Blubb... so, hab sturmfrei. Die Mitbewohnerin ist raus und ich lieg auf dem Sofa und schau Fernsehen. Super Nanny. Das arme Kind. Was falsche Erziehung alles ausmacht.
Seit Sonntag bin ich wieder hier. Hab über Ostern Urlaub in der Heimat gemacht. Das erste mal seit 7 Monaten hatte ich Heimweh und wollte gar nich von zu Hause weg. Jeden Tag im Garten gesessen, Freunde wieder getroffen, geiles Wetter.
Hier ging's sofort wieder in die Vollen. An der Arbeit hab ich mich die ersten 2 Tage überschlagen. Wusste gar nicht, was ich zuerst machen sollte, weil so viel auf dem Plan steht. Ein Meeting nach dem anderen, Baustelle auf der Ebene, drei Nächte nicht gescheit gepennt, Heimweh und Selbstzweifel. Dann muss/te ich noch so viel nach Feierabend erledigen. Zum Glück habe ich es geschafft, dass ich nur noch 3 Dinge erledigen muss. Freu mich richtig auf's WE. Und auf das nächste. Weil ich dann wieder nach Hause fahre, diesmal mit dem Auto, um die Reifen zu wechseln. Wollte erst ne alte Schulfreundin mitnehmen, aber die will am 1. Mai erst gegen Spätnachmittag los fahren. Wenn ich das mache, bin ich erst mitten in der Nacht hier! 7 Stunden fahr ich nämlich. Wenn ich 1. Mai Pech hab auch länger.

Nachdems mir die letzten Tage scheiße ging, hab ich heute mit meinem Chef nen bisschen über den Stress vorm Urlaub geredet. Tat richtig gut. Dann hab ich erstmal die Lohnsteuerkarte abgegeben °hust°
Zu Hause angekommen stand meine Bestellung auf der Treppe, schwarzes Basecap und schwarze Sweatjacke.

Jetz guck ich weiter TV und tele dann mit meinem Besten. Mussten grad Pause machen, weil der Akku leer war.
Schönen Abend noch.
18.4.07 20:48


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung